Zahlen & Fakten

Kunde: Fachstelle für Grundbildung und Alphabetisierung Baden-Württemberg
Projekt: Kampagne „Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener in Baden-Württemberg“
Leistungen: Beratung, Konzeption, Redaktion, Kreation, Presse- und Medienarbeit, Online-Kommunikation
Zeitraum: Januar 2016 – Juli 2016

Menschen integrieren. Teilhabe stärken

Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten sind meist gut ins Arbeitsleben integriert. Das gilt besonders für sogenannte funktionale Analphabeten auf Alpha-Level 3. Im Februar 2016 hat das Kultusministerium in Baden-Württemberg eine regionale Kampagne gestartet, um diese Gruppe für Alphabetisierungskurse zu gewinnen und damit die Möglichkeiten der Teilhabe zu stärken. KOMPAKTMEDIEN begleitete die  Kampagne „Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener in Baden-Württemberg“  anlässlich der Nationalen Dekade für Alphabetisierung des Bundesbildungsministeriums. Neben der Entwicklung einer aussagekräftigen und einprägsamen Wort-Bild-Marke, entwarf KOMPAKTMEDIEN Plakatmotive, konzipierte Flyer für unterschiedliche Zielgruppen und produzierte zahlreiche Streuartikel, die in ganz Baden-Württemberg verteilt wurden. Im Rahmen unserer Presse- und Medienarbeit wurden zudem in regionalen Radiosendern ein Werbespot geschaltet, ein Kinospot produziert und redaktionelle Beiträge veröffentlicht.